Aktuelle Zeit: 14. Dezember 2017, 12:06



Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
 (VR) Virtuelle Realität Brillen 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 25. Juli 2011, 10:00
Beiträge: 273
Beitrag (VR) Virtuelle Realität Brillen
http://www.rockpapershotgun.com/2013/01 ... t-support/
http://www.oculusvr.com/
http://en.wikipedia.org/wiki/Oculus_Rift

Ein neuer Versuch VR an den Mann zu bringen. Der Trick eine Brille wie die von Sony.
Was ist besonders daran:
- Headtracking (also es merkt wenn man Kopf hebt, senkt, neigt oder dreht)
- sehr kleine Latenz (2ms)
- Keine Ränder (Wenn man reinschaut sieht man nicht wie bei dem von Sony oder einem das wir schon im odw hatten einfach einen Bildschirm sondern der Bildschirm ist grösser als das Auge schauen kann)
- (sie wollen fullHD Auflösung, wären die ersten fullHD 3d Anbieter in HMDs)
- 200$ - 300$ (günstigstes 3d Erlebnis)
- SEHR WICHTIGE SPIELE UNTERSTÜTZEN DIESE VR (DOOM 3+4, Minecraft, UT, im Hintergrund spielt er Skyrim)


ab 2:50 ist der Spieler lustig im Hintergrund

Die Steuerung ist noch nicht in der VR eingebaut, sie sagen aber das sie das noch machen wollen.
2x60Hz ist halt Grafikkarte belastend.

Hübsche Sachen kommen dieses Jahr heraus, (eventuell)

Sie sind ja nicht die ersten die das so machen (wollen). Jedoch habe ich noch nie so ein Ding gesehen, das auch unterstützt wird von Games. Valve möchte auch damit rumprobieren.

_________________
blog.risajef.ch


22. Januar 2013, 14:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juni 2011, 17:19
Beiträge: 808
Beitrag Re: (VR) Virtuelle Realität Brillen
es könnte sehr einfach sein, ein vr-helm zu bauen, der jedes game unterstützt.
das 3d kann ja die grafikkarte im treiber machen (so wie für 3d-bildschirme mit brille).
das headtraking und kompas und gyro etc. könnte so ein standart usb-joystik-anschluss sein.
dann wäre es doch möglich dass man jedes belibige spiel damit spielen könnte.?


22. Januar 2013, 14:43
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 25. Juli 2011, 10:00
Beiträge: 273
Beitrag Re: (VR) Virtuelle Realität Brillen
Natürlich ist die Technologie keine neue. Es gibt seid x Jahren keine neue Technologie in der Unterhaltungselektronik, aber wurde das vorhandene noch nie anständig zusammengestellt.
Ja HMDs wären schon lange machbar, aber gemacht wurde es noch nie. (Ansonsten zeig mir ein Produkt) Ich wäre schon lange bereit so eines zu kaufen. Aber es gibt ja nichts.

Unwichtig:
(Frag mal dein Praktikant. Wenn das 3d einfach von der Grafikkarte 2 Bilder gemacht werden sieht es nicht immer gut aus.
Das diese Bewegungen einem persönlich richtig vorkommen braucht schon einiges an Kalibration und man kann nicht einfach den eigenen Hals rausnehmen und durch ein Joystick ersetzen. Dazu kommt noch, dass die Kopf nicht fix montiert ist wie ein Joystick, sondern er muss sich irgendwie die Positionen und Haltung merken und die Abweichung messen.
FullHD Brillen gibt es auch noch nicht und diese Linsen-Technik wurde auch noch nie angewendet. Man hat bis jetzt immer das Gefühl man sitzt einfach 2m vor einem riesen Bildschirm. Jetzt sieht man aber den Rand gar nicht mehr. Schau doch mal das Video, dort erläutert er die Probleme die sie momentan haben. Zb. das Grössengefühl von sich selbst, dass man sich zu klein oder zu gross vorkommt. Die Latenz ist im Vergleich zu normalen Bildschirmen auch schon 5mal geringer.)

_________________
blog.risajef.ch


22. Januar 2013, 15:07
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juni 2011, 17:19
Beiträge: 808
Beitrag Re: (VR) Virtuelle Realität Brillen
ich wollte damit nicht sagen, dass ich von dem projekt nicht beeindruckt wäre, oder das die technik alt seie.

finde das ein interessantes projekt, ich überlegte mir damals, 275$ zu spenden um den prototyp bausatz zu bekommen.
http://www.kickstarter.com/projects/152 ... o-the-game

wenn man nun so ein entwicklerkit haben will, kostet es schon 300$
https://www.oculusvr.com/pre-order/

ich denke nur es wäre für die kompatiblität zu spielen einfacher, wenn man "standart-schnittstellen" benut.
klar muss man alles optimieren können etc.
aber als beispiel: beim vfx1 (habe ich) brauchst du eine spezielle karte die du auf den isa-bus schraubst und mit deiner grafikkarte über ein vesa-kabel verbindest.
bereits dieser einbau ist kompliziert, und nicht jeder computer hat überhaupt diese interne isa und vesa anschlüsse.
auch die treiber für headtraking etc. sind nicht so einfach einzustellen.

habe mich noch nicht informiert, wie diese oculusrift mit dem pc verbunden wird, aber würde mich interessieren


22. Januar 2013, 18:32
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 25. Juli 2011, 10:00
Beiträge: 273
Beitrag Re: (VR) Virtuelle Realität Brillen
Zitat:
Inputs: DVI/HDMI and USB

Ja was auch sonst.
Solche Basteleine sind ja nicht brauchbar. Jedenfalls nicht wenn man das Produkt auch verkaufen will.
Diese Kickstarter Plattform gefällt mir. So ist schon brutal viel kreatives entsanden.
Von der Comunity gezahlt und dann verkaufen sie es noch.
Doppelter Umsatz für die Firma und etwas kreatives für den Konsumenten.
Denn um das Geld ginge es mir gar nicht.

_________________
blog.risajef.ch


22. Januar 2013, 19:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 25. Juli 2011, 10:00
Beiträge: 273
Beitrag Re: (VR) Virtuelle Realität Brillen
Allgemeines Video über Kickstarter

_________________
blog.risajef.ch


8. Februar 2013, 11:35
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 25. Juli 2011, 10:00
Beiträge: 273
Beitrag Re: (VR) Virtuelle Realität Brillen
Was Oculus Rift noch ergänzt ist dieses Laufband.
Auch ein Kickstarterprojekt, man kann halt nicht rennen (beide Füsse in der Luft).

Ich werde mir Oculus nicht kaufen Tony.
Denn die jetztige Entwicklerversion hat noch so vga Auflösung oder so.
Ich möchte es schon in gut haben.


_________________
blog.risajef.ch


14. Juni 2013, 13:56
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juni 2011, 17:19
Beiträge: 808
Beitrag Re: (VR) Virtuelle Realität Brillen
kauf es
kauf es!


14. Juni 2013, 16:59
Profil Private Nachricht senden

Registriert: 30. Juni 2011, 17:18
Beiträge: 412
Beitrag Re: (VR) Virtuelle Realität Brillen
Diese Rollen gibt es auch in der ganzen-Raum-füllen-Version:

http://www.youtube.com/watch?v=eg8Bh5iI2WY


14. Juni 2013, 22:11
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juni 2011, 17:19
Beiträge: 808
Beitrag Re: (VR) Virtuelle Realität Brillen
http://odenwilusenz.ch/forum/viewtopic.php?f=24&t=198
@ reto
http://www.gulli.com/news/22296-dritte- ... 2013-09-09

"auf jedem Auge sitzt ein 1280x720 OLED"
"1.545 €"

das ist jetzt ganz neu !
;)


9. September 2013, 12:41
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juni 2011, 17:19
Beiträge: 808
Beitrag Re: (VR) Virtuelle Realität Brillen
neu:
http://www.kickstarter.com/projects/tec ... -vr-system


21. Oktober 2013, 09:06
Profil Private Nachricht senden

Registriert: 30. Juni 2011, 17:18
Beiträge: 412
Beitrag Re: (VR) Virtuelle Realität Brillen
Hier der nächste Schritt nach den Brillen...

https://www.kickstarter.com/projects/ko ... =discovery


10. Juli 2014, 12:40
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 25. Juli 2011, 10:00
Beiträge: 273
Beitrag Re: (VR) Virtuelle Realität Brillen
Samsung Gear VR soll während der IFA 2014 vorgestellt werden:
http://www.vrnerds.de/samsung-gear-vr-s ... lt-werden/

Eine Übersicht, von Produkten
Headsets
http://www.vrnerds.de/hardvr/96-2/
Laufbänder
http://www.vrnerds.de/138-2/

_________________
blog.risajef.ch


11. Juli 2014, 14:37
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 13 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de